Mehr Lesen ...

Hauskredit, Vorfälligkeitsentschädigung und die Steuer

Jeder kennt das Spiel beim Hauskredit. Wer sein Immobiliendarlehen früher zurückzahlen möchte, wird in der Regel dafür nicht belohnt. Ganz im Gegenteil, für die frühe Rückzahlung muss beim Hauskredit eine Vorfälligkeitsentschädigung zusätzlich bezahlt werden. Allerdings besteht die Möglichkeit, diese von der Steuer geltend zu machen. Vorausgesetzt, mit dem Objekt werden Vermietungseinkünfte erzielt. Mit der Vorfälligkeitsentschädigung […]

Mehr Lesen ...

Boni fürs Arbeitszimmer

Das häusliche Arbeitszimmer war schon oft Anlass für lange Diskussionen mit dem Finanzamt. Nun macht ein Grundsatzurteil neue Hoffnung. Wer bislang wenig oder keine Steuern bezahlte, kann ebenfalls das Arbeitszimmer geltend machen. Damit könnten Millionen von Bürgern profitieren. Hierbei sollte natürlich die Definition Arbeitszimmer geklärt werden. Es muss sich keinesfalls, nach dem neuen Musterprozess, immer […]

Mehr Lesen ...

Kündigung bei Eigenbedarf

Immer öfters kommt es zu einer Kündigung bei Eigenbedarf. Doch in vielen Fällen können sich Mieter dagegen wehren. Wer sich gegen die Kündigung bei Eigenbedarf wehrt, kann unter Umständen sogar Schadensersatz vom Vermieter verlangen. Für viele Mieter ist die eigene Wohnung der Lebensmittelpunkt bereits seit vielen Jahren. Manchmal seit Jahrzehnten. Eine Kündigung bei Eigenbedarf ist […]

Mehr Lesen ...

Welche Mängel muss Vermieter akzeptieren

Ziehen Mieter aus, müssen sie nicht alle Mängel beheben. Einige müssen vom Vermieter toleriert werden. Beim Auszug muss es schnell gehen. Es herrscht Hektik. Da kommt es leicht zu Kratzern und Beschädigungen auf dem Parkett oder an der Wand. Auch geputzt wird häufig nicht mehr. Doch welche Nachlässigkeiten dürfen sich Mieter beim Auszug eigentlich leisten? […]

Mehr Lesen ...

Mietausfall: Keine Kündigung ohne blauen Brief

Kommt es zu einem Mietausfall und ein Mieter bezahlt seine Miete nicht pünktlich, rechtfertigt das alleine noch keine fristlose Kündigung. Auch dann nicht, wenn die Miete immer unpünktlich gezahlt wurde.- Ein kompletter Mietausfall damit also auch vermutet werden kann. Grundsätzlich muss der Vermieter den Mieter zunächst anmahnen. Hierzu wird auf das Urteil vom BGH (Az. […]