Mehr Lesen ...

Hamburg erlaubt Beschlagnahme

Die Stadt Hamburg ist einen Schritt gegangen, der für viele unglaublich klingt. Die Stadt darf nun einfach leerstehende Immobilien beschlagnahmen und dort Flüchtlinge unterbringen. Bislang bezieht sich diese fragwürdige Methode nur auf Gewerbeimmobilien. Privatwohnungen sind von dieser Möglichkeit noch nicht betroffen. Einige Bundesländer wollen dem Beispiel folgen und ebenfalls ein ähnliches Gesetz einführen. Warum die […]

Mehr Lesen ...

Wohnungsbau in Hamburg zurückhaltend

Nach wie vor ist der Wohnungsbau in Hamburg zurückhaltend und kann mit dem Zuwachs in der Bevölkerung nicht mithalten. Alleine im Jahr 2012 auf 2013 stieg die Bevölkerungszahl um 28.000 Personen. Gemessen an der durchschnittlichen Haushaltsgröße von 1,81 Personen ergibt alleine das einen Bedarf von zusätzlich 15.000 Wohnungen. Der Wohnungsbau kann diesen Bedarf aber nicht […]